Category Archives for "Dehnungsstreifen"

Dehnungsstreifen im Sport – leider häufig der Alltag vieler Sportler

Bodybuilder Dehnungsstreifen schneller Muskelaufbau

Vor allem Kraftsportler und Bodybuilder beiderlei Geschlechts leiden sehr häufig unter Dehnungsstreifen, welche das Hautbild deutlich beeinflussen und von den meisten Menschen als Makel oder Schönheitsfehler angesehen werden. Dabei sind Dehnungsstreifen bei weitem nicht nur auf das gesteigerte Muskelwachstum zurückzuführen, sondern oftmals auch auf den Stress, unter dem die Athleten in vielen Bereichen zu leiden […]

Mehr dazu

Schwangerschaftsstreifen vorbeugen – die Partnerschaft stärken

Schwangerschaftsstreifen vorbeugen und Partnerschaft staerken

Nicht jede Frau leidet während oder nach der Schwangerschaft unter Schwangerschaftsstreifen. Dies kann vielerlei Gründe haben. Einige Frauen neigen sowohl genetisch als auch aufgrund des eigenen Körpers weniger zu den Dehnungsstreifen als andere Frauen. Jüngere Frauen leiden häufig stärker unter der Gefahr als ältere Gebärende. Zudem gibt es viele weitere Faktoren, welche das Auftreten von […]

Mehr dazu

Dehnungsstreifen ohne Schwangerschaft: Die Problemzonen

Dehnungsstreifen die Problemzonen

Der Begriff der Schwangerschaftsstreifen ist den meisten Menschen bekannt. Doch nicht immer ist die Schwangerschaft der Auslöser für die Störungen der Haut. Oftmals treten die Dehnungsstreifen auch aus vollkommen anderen Gründen auf und sorgen für Erstaunen bei den Betroffenen. Dabei können Dehnungsstreifen sowohl bei Männern als auch bei Frauen auftreten, auch wenn letztere deutlich häufiger […]

Mehr dazu

Dehnungsstreifen bei Männern – ein echtes Tabu-Thema

Dehnungsstreifen bei Maennern

Dehnungsstreifen werden im Volksmund noch immer vor allem als Schwangerschaftsstreifen bezeichnet. Das diese Bezeichnung nicht nur irreführend ist, sondern auch zu deutlich mehr Problemen führt, zeigt sich vor allem in jüngster Zeit. Denn auch Männer leiden oftmals stark unter den Folgen der Dehnungsstreifen, trauen sich diese aber kaum in einem offenen Gespräch oder beim Arzt […]

Mehr dazu